Jobanzeigen.info

  • Jobanzeigen online

    Jobanzeigen online - mit der richtigen Jobbörse den Traumjob finden - vom Handwerker bis zum Akademiker

Jobs für Mathematiker - Mathejobs

Ob in Wissenschaft und Forschung, in der freien Wirtschaft oder auf dem Bildungssektor: Mathematiker werden in ganz unterschiedlichen Branchen und Fachbereichen gesucht - mitunter sogar händeringend, denn die Zahl der Studienabbrecher ist enorm! Je nach Jahrgang und Hochschule kommt hier schon einmal eine Quote von vier Abbrechern je fünf Studierenden zu Stande. Dies liegt sicherlich auch an den hohen Anforderungen, die ein Mathematikstudium an die Studentinnen und Studenten stellt: Allein im Grundstudium wollen Inhalte wie Algebra, Analysis, Stochastik oder Numerik bewältigt werden, im Hauptstudium kommen dann noch einmal vertiefende Seminare und Vorlesungen hinzu.

Der teils enorme Fachkräftemangel hat in einigen Bereichen dazu geführt, dass sogar Studienabbrecher mit entsprechenden Mathematik-Leistungen eine Chance auf einen Job haben. Sehr viel besser liegt diese aber natürlich mit einem Uni - oder Hochschulabschluss in der Tasche. Häufig suchen Unternehmen dabei noch nach Diplom-Mathematikern, doch das neue Bachelor- und Masterstudiensystem setzt sich auch hier mehr und mehr durch. Dabei gilt ein Masterabschluss als ungefähr gleichwertig zum bisherigen Diplom, wobei Inhalte und Studienaufbau hierbei doch durchaus unterschiedlich sein können.

Übrigens: Neben dem Hauptfach Mathematik ist natürlich auch das gewählte Nebenfach entscheidend! Wer einen guten Einstiegsjob in der freien Wirtschaft ergattern möchte, für den könnte die Kombination Mathematik-BWL sinnvoll sein. Doch auch Physik, Informatik und zahlreiche weitere Fächer bieten je nach Berufswunsch sinnvolle Kombinationsmöglichkeiten.